Aufstiegssymptome – Einbildung oder Fakten?

Shownotes

Seit einigen Jahren wird heftig über sogen. Aufstiegssymptome diskutiert. Es wird via soziale Medien ausgetauscht, wer wann warum und wie leidet. Doch es gibt nur wenige Hinweise darauf, warum es diese körperlichen Symptome gibt, was mögliche Hintergründe sind und wie das alles mit dem Aufstieg, also der Bewusstseinsrevolution zusammenhängt.

Ausdrücklich weise ich darauf hin, dass es sich im Podcast um eigene Erfahrungen handelt, denen ich nachging. Dazu habe ich mich mehrere Jahre lang immer wieder mit Ärztinnen und Ärzten ausgetauscht, recherchiert und vor allem ein gediegenes Maß an Selbstbeobachtung gemacht und dokumentiert. Es sind individuelle Erfahrungen und keines Generalisierungen.

Wenn Sie sich beim Hören da und dort wiederfinden und Erklärungen für sich ziehen können, dann entbindet Sie dies nicht davor, sich gegebenenfalls medizinischen Rat zu holen. Die Schulmedizin hat in der Bewusstseinsrevolution genauso ihre Berechtigung wie andere Arten von Medizin.

Ein Ausdruck der Bewusstseinsrevolution ist auch, dass mehrere Zugänge unbewertet nebeneinander stehen können – und sehr gut existieren können.

Machen Sie sich mit mir gemeinsam auf in den Aufstieg, in Dimensionen, Hintergründe, Schwingungen, Frequenzen und mögliche Formen, wie sich das alle über den Körper zeigen kann. Es ist ein Erfahrungsbericht – real und keinesfalls eingebildet. Nicht mehr. Nicht weniger.

Hören Sie mehr dazu in der PodcastEpisode.

Zum Nachlesen:

https://spirit-online.de/aufstiegssymptome-und-bewusstseinsrevolution.html


Wir danken unserem Kooperationspartner Inner Lotus Music

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.