Jahresmitte aus energetisch-astrologischer Sicht - mit Andrea Riemer

Shownotes

Das erste Halbjahr 2022 hat den laufenden Umbruch durch das Wiederaufflammen der Pandemie, den Überfall auf die Ukraine durch Russland und den damit verbundenen globalen Verwerfungen weiter forciert, wirtschaftliche Herausforderungen inbegriffen. Wir sind als Menschheit mitten in Zyklen, die 2020 begannen und nun richtig Fahrt aufnehmen. Alles, was bislang geschah, ist ein eindrückliches Beispiel, dass in geopolitischen und strategischen Betrachtungen um weit mehr als persönliche Befindlichkeiten geht.

Der Blick über den eigenen Tellerrand fällt oft schwer. Die Überraschung, die gar keine sein müsste, die ist groß. Die Wut und der Zorn, das Komfortables nicht mehr weiter betreibbar ist, ist ebenfalls beträchtlich. Dabei sind die Energien, die uns eine zeitgemäße Astrologie als Potenziale anbietet, alle angerichtet. Bei den sogenannten Langsamläufern ist es noch offensichtlicher. Um diese geht es in der Podcast-Episode zur Jahresmitte. Es geht auch zur Jahresmitte um Prozesse und Zyklen, in denen wir als Menschheit mittendrin sind.

Denn nichts von dem, was uns im Alltag zwangsläufig beschäftigt, kam über Nacht oder gar überraschend. Es gab unzählige Signale, die man nur sehen hätte müssen. Diese deutlichen Signale machen vor Komfortzonen keinen Halt. Sie materialisieren sich. Sei es im Wiederaufflammen der Pandemie. Sei es im Überfall auf die Ukraine durch Russland. Sei es in den folgenden geopolitischen und geoökonomischen Verwerfungen, wo wir zur Jahresmitte eine erste Bilanz ziehen.

Die Energiepotenziale waren und sind vorhanden – zur Jahresmitte und darüber hinaus. Doch wie sie kollektiv gelebt werden, liegt ausschließlich in unser aller Händen – auch jenseits der Jahresmitte.

In der Episode thematisiere ich auch die Auswirkungen vom PlutoReturn und der Spiegelung in den USA auf Russland, Jupiter in Fische im Übergang zu Jupiter in Widder, die Finsternisse im Frühjahr und im Herbst 2022 und Uranus, der uns 2022 ganz besonders viele Möglichkeiten anbietet. Zur Jahresmitte ein Rückblick und ein Ausblick.

Weiterführende Links: Aus 2022

https://spirit-online.de/auch-und-gerade-in-dieser-dunklen-nacht-der-seele-der-menschheit.html

Geburt des neuen Zeitalters? Gedanken zum aktuellen Zeitgeschehen https://www.youtube.com/channel/UCtiW5CatYCFiaJP4lmmVOMw https://spirit-online.de/ein-neues-zeitalter-podcast-mit-andrea-riemer

In den älteren Beiträgen finden Sie die 2022 stattfindenden zyklischen Entsprechungen.

https://spirit-online.de/astrologie-energetische-tour-dhorizon-fur-das-1-quartal-2021.html

https://spirit-online.de/die-usa-zwischen-heilung-teilung-und-einheit.html

https://spirit-online.de/auslaufmodell-astrologie-oder-auf-zu-neuen-horizonten.html

https://spirit-online.de/megatrends-und-spiritualitaet-sind-schluessel-gesellschaftlicher-veraenderungen.html

https://spirit-online.de/astrologischer-rueckblick-und-ausblick-fuer-2021-und-2022.html

https://spirit-online.de/astrologie-und-energiezyklen-2020-jahrhundertkonstellation.html

https://spirit-online.de/gesellschaftliche-umbrueche-im-lichte-zu-ende-gehender-zyklen.html


Zur Autorin

Andrea Riemer hat sich nach einer einzigartigen Karriere als Wissenschafterin und Beraterin für Sicherheitspolitik und Strategie als Autorin und Schriftstellerin erfolgreich etabliert. Sie verbindet mit ihren Arbeiten seit Jahren intellektuellen und spirituellen Welten.

Ihr Motto dabei: Das Original frei leben.

Zudem schreibt sie regelmäßig Essays und produziert Podcasts für eines der führenden Onlinemagazine zu ganzheitlicher Lebensführung im deutschsprachigen Raum, www.spirit-online.de.

Seit 1996 verweist sie auf ein umfangreiches Fach- und Sachbuchoeuvre, Essays, freie schriftstellerische Textserien, Vorträge, Lesungen, Lesungskonzerte, Vlogs, Podcasts und Radiosendungen. Mittlerweile umfassen ihre Arbeiten auch vermehrt schriftstellerische Arbeiten.

Mehr unter www.andrea-riemer.de

https://spirit-online.de/gesellschaftlicher-fortschritt-und-achtsamkeit.html

https://spirit-online.de/globale-achtsamkeit-globales-bewusstsein.html

https://spirit-online.de/grosse-veraenderungen-und-komfortzone.html


Das neue Buch von Andrea Riemer:

Die Freispielerin und der Findende, Berlin/Prien 2022. Bestellbar direkt bei epubli.de (in der Suche Andrea Riemer eingeben) oder bei Amazon

Mehr zum Buch

Auf dem YouTube Kanal der Autorin unter https://www.youtube.com/channel/UCjzUYwWesoRPEGVe8SY8bbw gibt es eine Reihe an Clips zur Entstehungsgeschichte rund ums Buch, zu den Protagonist*innen, dem Ort Glastonbury und dem magischen Ort Avalon und manches mehr.


Wir danken für euren Besuch und auf bald!

https://spirit-online.de/


Wir danken unserem Kooperationspartner Inner Lotus Music

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.